Monthly Archive for Februar, 2007

Sonniger Markt am Freitag

Bei diesem sonnigen Wetter ist der Ölberg-Markt wieder ein Treffen wert. - Obst und Gemüse kaufen oder Reibekuchen essen in der Sonne …

Ölbergmarkt Otto-Böhne-Platz

Continue reading ‘Sonniger Markt am Freitag’

Wuppdika

Die Rathausgalerie war heute von Jekken besetzt.- Karneval findet ja bekanntlich in Wuppertal sehr begrenzt statt. - Zur heutigen Weiberfastnacht war hier feucht-fröhliche Stimmung mit Bütt und Spielmannszügen. - Ein Umzug wird wohl am Sonntag stattfinden.

Wuppdika Rathausgalerie

Wuppdika Rathausgalerie

Ölbergmarkt am Freitag

Die Wettervorhersagen sind günstig:

Sonne und 14 Grad

beim Ölbergmarkt am kommenden Freitag, 16.02.2007 ab 14 Uhr.

Wie immer sind frische Produkte aus der Region im Angebot: vor Ort im Holzofen gebackenes Brot, Käse, Fleisch und Fisch, Eier, Wein und Obst und Gemüse. Neuerdings gibt es auch Tee aus Wupperthal/Südafrika.

Continue reading ‘Ölbergmarkt am Freitag’

Die Mühlen des Gerichts sind manchmal langsam…

Gerichtsakten des Kremendahl-Prozesses schweben im Nirvana zwischen Dortmund und Wuppertal.

Über zwei Monate lang waren, wie berichtet, beim Landgericht Dortmund die Akten im Korruptionsverfahren um den ehemaligen Wuppertaler Oberbürgerbürger Hans Krehmendahl (SPD) verschollen – jetzt sind sie doch noch bei der Staatsanwaltschaft Wuppertal angekommen.

Im Law-Blog steht die ganze Geschichte.

Noch dabei, aber kein Stück weiser …

Ausstellung: “Still On And Non The Wiser”

/2007/02/flyer_rueck.jpg

Outsides

Graffity im Museum - Die Gruppe um Zeus stellt in Barmen aus.

Outsides - ZEUS im Museum Von der Heydt - Wuppertal-Barmen

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - ZEUS im Museum Von der Heydt - Wuppertal-Barmen

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - ZEUS im Museum Von der Heydt - Wuppertal-Barmen

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - ZEUS im Museum Von der Heydt - Wuppertal-Barmen

Outsides - Grafiti-Kunst im Museum


Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Vernissage mit DJ und Getränken: Zur Ausstellung des Von der Heydt-Museums gab es letzten Samstag ab 22:00 Uhr eine Art Pre-Release. - Eine gelungene Ausstellung, weil sie Elemente der sommerlichen Wuppertal-Graffity-Kunst-Aktion zusmmenfaßt. - Es gab DJ im LCB, auf zweiter Ebene lief ein gutes Doku der Sommer-Aktion und die Erfahrung der Ausstellung mit Schlendern und Gesprächen war sehr angenehm. - Erstmals eine korrekte Kunst-Aktion im vdH, nicht so muffig, mehr davon.

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Outsides - Street-Art Graffiti Stadtkultur im Museum! Internationale Kreative! Urbane Räume!

Manche Motive kennt man schon aus dem Straßengeschehen letztes Jahr?

Zeus von der Heydt Wuppertal - Graffity Museum Ausstellung

Lichterwege 2007

Auf den Treppen am Ostersbaum finden seit 8 Jahren die “Lichterwege” statt. Alle Treppen sind in den Abendstunden mit Kerzen bleuchtet. Auf vielen Treppenabsätzen wurde dieses Jahr Musik gespielt. Ich fand die Atmosphäre sehr angenehm und inspirierend, wie viele andere Leute auch.

Lichterwege 2007 - Ostersbaum Wuppertal - Treppen-Illumination

Man folgte den Lichtern und hörte von hier und da Musik herüber wehen. Eine gute Gelegenheit für Bürger ihr Viertel anders/neu wahrzunehmen. Die Künstlerin Diemut Schilling hat das projekt vor acht Jahren initiiert und führt weiter die künstlerische Leitung. - Es waren ja auch tausend Kerzen liebevoll in bemalten Einmach-Gläsern verteilt. - Eine Menge arbeit die sich gelohnt hat.

[inspic=4,,,thumb]

Für die ganze Bilderserie bitte weiterklicken.

Continue reading ‘Lichterwege 2007′